--- CHARMED4FANS ---

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

Alyssa Jayne Milano wurde am 19. Dezember 1972 in Brooklyn, New York, USA geboren. Alyssa Milano verdankt ihrer Babysitterin ihr erstes Engagement. Die nämlich, eine Berufs-Tänzerin, nahm die Siebenjährige mit zu einem Casting. Dort jedoch ergatterte nicht die Babysitterin eine Rolle, sondern Alyssa, die ohne Anstrengung 1.500 Aspirantinnen ausstach. Im Alter von 7 Jahren sah die kleine New Yorkerin mit ihren Eltern das Broadway-Musical “Annie”. Damals sprach sie den selbstbewussten Kommentar: “Das kann ich auch!” Das tat sie dann auch.

Sie spielte 1 Jahr lang diese Rolle während einer USA-Tournee und kehrte dann zum Broadway zurück, um in der ersten amerikanischen, musikalischen Adaption von “Jane Eyre” am “Theatre Opera Music Institute” mitzuwirken. Am “New York Ensemble Theatre” trat sie in “All Night long” und im “Manhattan Theatre Club” in “Warning Signals” auf. Dann ergatterte sie erste Rollen in TV-Produktionen und Werbespots. Sie wuchs praktisch vor den Augen des amerikanischen Fernseh-publikums auf. In der jahrelang laufenden ABC-Sitcom “Wer ist hier der Boss?”, spielte sie die “Samantha Micelle, Tochter von Tony Danza. Während dieser 8 Jahre, warf sie ihr Teenageimage ab und baute ihre schauspielerische Leistung beim Fernsehen und im Film aus.

1983 schliesslich gelang der damals Zehn-jährigen der Durchbruch. Sie spielte die Samantha in 'Wer ist hier der Boss?'. Ein Dauerbrenner in den USA. Bis heute hat Alyssa Milano in zahlreichen - nicht unbedingt nennenswerten - Filmen mitgewirkt, darunter 'Straßenkinder' (1994), 'Teenage Lolita - Verlockende Unschuld' (1993) und 'Poison Ivy II - Jung und verführerisch' (1995). Sie spielte ausserdem in dem Dauerbrenner "Melrose Place" mit und war eine der drei übersinnlich begabten Schwestern in der Serie "Charmed - Zauberhafte Schwestern".

Gratis bloggen bei
myblog.de